12/30/2013

Am 24.Dezember fand wieder die vorweihnachtliche Feier "Weihnacht in Hinterstoder" beim Polsterstüberl statt.

Die zahlreich erschienenen Gäste erwarteten mit Punsch, Kinderpunsch und einer kräftigen Suppe das Christkind.

Die "Hinterstoder Sängerinnen" und "Hinterstoderer Bläser" sorgten für die weihnachtliche Stimmung. Moni Aufner las Geschichten und ein Gedicht.

Dann war es endlich so weit. Die Kinder hatten die Wiege mit Heu gut ausgelegt, damit das Christkind nicht zu hart liegen musste. Maria, Josef und das Christkind kamen  mit dem Schlitten.
In Begleitung war ein Engerl und ein Hirte. Das Engerl übernahm die Aufgaabe die Geschenke an die Kinder zu verteilen.

Mit Weihnachtsliedern verabschiedeten die"Stodertaler Sängerinnen" dann die Gäste, die sich auf einen schönen "Heiligen Abend" vorbereitet hatten
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen